Basis-Kurse

 

In stiller Tiefe dem „Atem des Lebens“ lauschen.

In unseren 5-tägigen Wochenend-Basis-Kursen erleben und erlernen Sie manuelle Methoden der Cranio Sacral Therapie (integrative Ostheopatie). Über absichtsloses Lauschen und liebevolle Präsenz können wir Erstarrtes wieder in Bewegung zu bringen. Wir alle sind fühlende Wesen und können das – tatsächlich!

Zu tiefst bestätigt und gewürdigt werden Sie aus diesem Kurs viel Kraft und Klarheit für sich mitnehmen. Eine ungewohnte Leichtigkeit und zarte Anfänge von Selbstliebe werden Sie auf ihrem weiteren Weg daran erinnern, welch wunderbares Geschöpf Sie sind und wie sehr Ihre innere Weisheit mit Allem verbunden ist. Ob und wie Sie den Cranio Sacral Rhytmus (CSR) ertasten, ist dabei garnicht mal so wichtig. Lassen Sie sich überraschen – In uns steckt mehr als wir denken 😉

Bei allen Kursen besteht die Möglichkeit, zusätzlich und begleitend einen Zertifizierungskurs zum „Gesundheitspraktiker (BfG)“ zu absolvieren. Wenn Sie wissen, wollen warum das sinnvoll sein kann, lassen Sie uns sprechen.

Der nächste Cranio-Basis-Kurs startet schon am 8.10. / 9.10. weiter am 22.20. / 23.10. und endet am 5.11.2022

hier, per E-Mail melden >klick<

7-Tage-Intensiv-Kurs (Retreat)


„Sicher und geborgen, ganz bei mir, willkommen und vom Leben geliebt … „

Ebenfalls in einer kleinen Gruppe von 10-12 Personen lernen und erleben wir in einem 7 tägigem Retreat: Bewegen, berühren und begleiten. Für Menschen, die eine unmissverständliche Ansage aus ihrem Innersten erhalten haben, jetzt etwas grundlegend zu verändern, ist dieses Retreat als Initialzündung gedacht. Als Beginn eines neuen, deutlich leichteren Lebensabschnittes.
In Einklang mit dem „Cranio Sacralen Rhythmus“ und dem Erleben von heilsamen Klang und das Finden deiner Stimme, kommen wir zu wesenstiefer Einsicht und Klarheit und wir können unser Leben von innen heraus Richtung Leichtigkeit und Gesundheit führen. Wir werden Verbundenheit auf ganz unterschiedlichen Ebenen erleben und genießen.
Die sanfte Berührung Cranio Sacraler Biodynamik, der Klang von exakt auf Planetentöne gestimmten tibetischen Klangschalen, Mantren, intuitiven Gesängen und die ordnende Stille, führen zu tiefer Entspannung und Harmonie und gibt dir ein inniges Gefühl von „Verbundenheit“ – als eine Erinnerung aus unserem Urvertrauen. Fließend, schwingend, schwebend erlebst du den „Atem des Lebens“ im Fachjargon: den „primären Respirationsmechanismus“ – so bekommst du eine Idee, einen Vorgeschmack deiner wundervollen Selbstliebe. In absichtsloser Präsenz und offenen Herzens gehen wir den gesundheitspraktischen Weg – biodynamisch.

>> für mehr Info bitte eine e-Mail >klick<

Kurstermine und Kosten „Cranio-Sacrale-Biodynamik“

Cranio-Basis-Kurse an 3 Wochenenden, in sich abgeschlossen, keine medizinischen Vorkenntnisse notwendig.
Kursgebühr: Cranio-Sacrale-Biodynamik € 695,–
Zertifizierungskurs: Gesundheitspraktiker DGAM (BfG) € 310,–
Immer Samstag, Sonntag von 9:00 – 18:00

Kurs EINS (Januar-Februar)
Sa./So. 29.01.-30.01.; Sa./So. 12.02.-13.02.; Sa. 26.02.

Kurs ZWEI (März-April)
Sa./So. 12.03.-13.03.; Sa./So. 19.03.-20.03.; Sa. 09.04.

Kurs DREI (April-Mai)
Sa./So. 23.04.-24.04.; Sa./So. 07.05.-08.05.; Sa. 21.05.

Kurs VIER (Oktober – November)
Sa./So. 08.10.-09.10.; Sa./So. 22.10.-23.10.; Sa. 05.11.

Seminarort: Domizil Via Claudia, Kirchweg 10, 86944 Unterdießen. https://www.domizil-viaclaudia.de/
Wir sind hier als Selbstversorger gebucht, das heißt, Ihr müßt selbst für euere Verpflegung sorgen. Online könnt Ihr die Gegend ja schon mal erkunden, den Weg dort hin planen. Vielleicht findet ihr Fahrgemeinschaften oder für ein Wochenende eine nette Bleibe in der wunderschönen Gegend. https://www.bayregio.de/unterdiessen/
Mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, kurze Fingernägel, kein Parfum. Wenn du  eine Lieblingsdecke oder etwas Vergleichbares hast, bitte mitbringen. Beim „Behandelt werden“ fährt der Körper runter, es könnte einem leicht kalt werden.

Falls du  Fragen hast oder vielleicht einen Schnuppertemin buchen möchtest, bitte einfach melden – am besten per E-Mail: alberti@wdsh.de, whatsapp oder abends am Telefon: 0172 – 823 35 34